Deine Allgemeinen Lieferbedingungen für den Verkauf an Unternehmen (B2B) inklusive Montage

Allgemeinen Lieferbedingungen für den Verkauf an Unternehmen (B2B) inklusive Montage

Photo by Helloquence on Unsplash

Bestelle hier Deine
Allgemeinen Verkaufsbedingungen für Lieferungen an
Unternehmen

Für nur 499,00 Euro zzgl. MwSt.

Jetzt Kaufen

 

Allgemeine Lieferbedingungen: B2B unverzichtbar

Ohne Allgemeine Verkaufsbedingungen drohen Dir bei Lieferungen an Unternehmen erhebliche Rechtsnachteile. Du brauchst die AGB bereits deshalb, damit nicht einfach die Einkauf-AGB Deines Käufers gelten. Diese enthalten für Dich oft viele nachteilige Regelungen.

Unverzichtbar ist auch die Verkürzung Deiner Verjährungsfrist, die bei Lieferungen an Unternehmen möglich ist. Das gleiche gilt für einen Eigentumsvorbehalt. Oft die einzige Möglichkeit, mit der im Fall der Insolvenz des Kunden nicht die gelieferte Sache und der Kaufpreis gleichzeitig verloren sind.

Allgemeine Lieferbedingungen: Muster modern

Die Allgemeinen Lieferbedingungen B2B von easyContracts berücksichtigen neueste Erfordernisse und auch die Realitäten eines immer öfter online stattfindenden Vertragsabschlusses. Daher sind etwa die Vorgaben des Fernabsatzrechts in die Allgemeinen Verkaufsbedingungen eingefügt.

Weiter enthalten die AGB die Vorgaben der Datenschutzgrundverordnung mit den erforderlichen Informationen, wenn Daten von Mitarbeitern von Kunden verarbeitet werden. Wie alle easyContracts AGB enthält das Muster der allgemeinen Lieferbedingungen auch eine Mediationsklausel für mehr Kommunikation und weniger Gerichtsverfahren.

Vermeide unwirksame AGB

Viele aus dem Web kopierte oder herunter geladene Allgemeine Geschäftsbedingungen haben noch
– unwirksame Schriftformklauseln,
– zu weit gehende Gerichtsstandsvereinbarungen,
– nicht mögliche salvatorische Klauseln
– zu weit gehende Haftungsbeschränkungen
und viele weitere Probleme, die Dein Unternehmen angreifbar machen.

Bestelle hier Deine allgemeinen Verkaufsbedingungen B2B und profitiere von

  • mehr Rechtssicherheit
  • mehr Klarheit
  • weniger Ärger
  • gesicherter Vergütung
  • Datenschutzklausel nach DSGVO

Diese Themen werden im Vertrag für den Verkauf an Unternehmen geregelt:

  • § 1 Allgemeines/Geltungsbereich
  • § 2 Angebot – Vertragsschluss
  • § 3 Preise – Zahlungsbedingungen
  • § 4 Lieferung – Lieferzeit
  • § 5 Lieferverzug
  • § 6 Gefährdung der Leistung/Insolvenz
  • § 7 Abnahme
  • § 8 Versand – Gefahrübergang
  • § 9 Allgemeine Regeln bei Mängeln der Liefersache
  • § 10 Nacherfüllung
  • § 11 Weitergehende Rechte bei Mängeln
  • § 12 Verjährung der Mängelrechte
  • § 13 Rücktritt und Schadensersatz statt der Leistung wegen Pflichtverletzung
  • § 14 Haftung
  • § 15 Eigentumsvorbehaltssicherung
  • § 16 Reparatur- und Montagetätigkeiten
  • § 17 Datenschutz
  • § 18 Mediation
  • § 19 Gerichtsstand – Erfüllungsort

Bestelle hier Deine Allgemeinen Lieferbedingungen für den Verkauf an Unternehmen inklusive Montage für nur 499,00 Euro zzgl. MwSt.

Jetzt Kaufen

Zusätzlich zu dem Vertrag erhältst Du eine umfangreiche Erläuterung der AGB. Damit kannst Du jederzeit die Hintergründe für die einzelnen Regelungen verstehen und kennst den rechtlichen Hintergrund für Deinen Verkauf.
Weiter erhältst Du eine Anleitung, wie Deine Verkaufsbedingungen eingebunden werden müssen, damit sie wirksam werden (inzwischen auch als Blogpost veröffentlicht).

Viele Vorteile

In vielen Formularverträgen dominiert das Gegeneinander und der Kampf um das Recht. Statt Kundenkommunikation findet man lange Regelungen zur Haftung (die sich ohnehin praktisch kaum noch eingrenzen lässt) oder salvatorische Klauseln, die ebenso wenig bringen und zudem oft auch unwirksam sind. Alle unsere Verträge sind in enger Zusammenarbeit mit Online Unternehmern in ihrem jeweiligen Fach erarbeitet worden. Gerne nehmen wir auch Deine Anregungen entgegen, um unsere Verträge immer zu verfeinern und für möglichst viele Anwendungen passend zu gestalten.

Jeder unserer Verträge wird von einer genauen Anleitung begleitet, darin finden sich oft auch Vorschläge zu alternativen Klauseln. So kannst Du den Vertrag Deinen Vorstellungen anpassen.

Oft enthalten unsere Verträge gleichzeitig Teile Deiner gesetzlichen Informationspflichten im elektronischen Geschäftsverkehr. So bietest Du für Konkurrenten und Abmahnvereine eine geringere Angriffsfläche und
verringerst Dein Risiko, abgemahnt zu werden.

Deshalb nutze die langjährige Erfahrung von Dr. Ronald Kandelhard,
Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht nicht nur als Rechtsanwalt,
sondern auch als Online-Unternehmer und bestelle hier Deinen neuen Vertrag, eine einfache Lizenz zur Nutzung für Dein Gewerbe.

Bestelle sorglos. Wir geben Dir für bis zu 14 Tage Dein Geld zurück, wenn Du mit dem Vertrag nicht zufrieden bist.

Jetzt Kaufen

Unsere Verträge sind zwar sehr ausdifferenziert, aber immer noch Muster, die nicht jeder Besonderheit gerecht werden (können). Aber als unser Kunde hast Du jederzeit die Möglichkeit, eine individuelle Anpassung Deines Musters durch Rechtsanwalt Dr. Ronald Kandelhard bestellen. Sofern keine besonderen Anforderungen bestehen, erhältst Du einen Sonderpreis von 200 Euro zzgl. MwSt. Bitte hier Deine Anfrage stellen:
Wir werden Deine Daten nur für die Beantwortung dieser Anfrage verwenden und anschließend löschen.

„easyContracts steht vor allem für eine vertrauensvolle, sichere Zusammenarbeit mit Deinen Kunden! Nutze meine langjährige Erfahrung als Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht nicht nur als Rechtsanwalt, sondern auch als Online-Unternehmer und bestelle Deinen neuen Vertrag .“

Dr. jur. Ronald Kandelhard, Fachanwalt & Gründer von easyRechtssicher

Über den Gründer von easyRechtssicher

Dr. Ronald Kandelhard (oder einfach Ronald) ist Rechtsanwalt, Mediator und Fachanwalt für Handels- und Gesellschaftsrecht. Ronald war lange Zeit an der Universität, in der Rechtsberatung von Staaten und als Rechtsanwalt Partner in einer größeren Sozietät. Um mehr Zeit für Familie und Reisen zu haben, ist er selbst Online-Unternehmer geworden und entwickelt mit seinem Startup Paragraf7 automatisierte Lösungen für rechtliche Probleme
von Unternehmen.

Besonders am Herzen liegen ihm kleine und mittlere Unternehmen. Verbraucher werden rechtlich geschützt, und große Unternehmen können hier gut für sich sorgen – für KMU sieht die Situation oft anders aus. Daher hat er easyRechtssicher für automatisiert rechtssichere Websites und easyContracts für AGB und Verträge für Online-Unternehmer entwickelt. Seinen Weg vom Offline- zum Online-Business stellt er hin und wieder in Interviews vor, wie im Finanzrocker-Podcast oder im E-Book Go Remote.

Ein Konflikt mit deinem Kunden kann Dich schnell Zeit und Nerven kosten oder sogar Deine Existenz bedrohen. Mit unseren Verträgen und AGB erhältst Du eine sichere Grundlage für eine vertrauensvolle, zielgerichtete Zusammenarbeit!

Kontakt

  • Deine Daten werden im Rahmen unserer Datenschutzerklärung nur für die Bearbeitung Deiner Anfrage verarbeitet.

Wir sind gerne persönlich für Deine Fragen, Anregungen oder auch Ergänzungswünsche für Deinen maßgeschneiderten Vertrag da. Auf Wunsch rufen wir Dich auch gerne zurück!